Der goodgold Beratungsansatz

160711 bscmodell

Fokus

Unser Corporate Governance Beratungsansatz basiert auf dem in der Medizinethik bekannten Prinzipienmodell von „Beauchamp und Childress“. Mittels einer ethisch, rationalen Unternehmensanalyse und ergänzt mit anerkannten Ansätzen aus dem strategischen Management sowie der operativen Unternehmensführung wird eine individuelle, ethische, praxisnahe, lösungsorientierte und gewinnbringende Corporate Governance geschaffen.

Wir hinterfragen gezielt Ihre unternehmerischen Grundsätze und begleiten Ihr „best-in-class“ Werk langfristig. Wir streben danach, fortdauernd das Gute mit dem Nützlichen zu verbinden. Deshalb koppeln wir unseren Verdienst an Ihren Erfolg und belegen unsere Arbeit mit einem umfassenden „goldbook“ respektive Corporate Governance Report. Einem „goldbook“, welches Ihrer Erfolgssicherstellung dient.

Wir machen Sie dank einer wertorientierten Unternehmensführung inklusive Wertmanagement, adäquaten Regelungen und einer vorzüglichen Leistung wahrhaftig besser. Mittels

  • einer umfassenden, konstanten Rollen-, Zweck- und Mittelklärung
  • ethischen, rationellen sowie finanziellen Werten und Strategien
  • einer sinnigen Vision, einem sinnigen Leitbild und einer wertvollen, begeisternden Kommunikation
  • einem leitenden, reflektierenden und umfassenden Corporate Governance Report inklusive nützlichen Corporate Responsibility Regelungen
  • einer Sicherstellung des Erfolgs mittels ethischen, rationellen und finanziellen Covenants sowie einem Integritäts-, Bonitäts- und Legitimitätsrating
Unsere Lösung soll folglich: umfassend, transparent, gewinnbringend, bewertbar und sinnvoll sein.

Konkretes Vorgehen – Unternehmensouting

Dank gezielten wissenschaftlichen Fragen und ethischen Prinzipien analysieren und konkretisieren wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie richtigen ethischen Interessen, Werte, Ziele und Argumente. Inklusive fundierter, stimmiger ethischer Begründung. Die Erkenntnisse verwenden wir für Ihre Visionserarbeitung, die Abbildung Ihrer Führungsphilosophie und Ihren Unternehmensprinzipien sowie in der Kommunikation gegenüber Ihren Partnern und Drittpersonen.

Detailinformationen

550x350

Konkretes Vorgehen – Unternehmensperforming

Kombiniert mit einer Analyse der wichtigsten Unternehmensfaktoren gemäss dem EFQM-Ansatz sowie den richtigen rationellen Interessen, Werten, Zielen und Argumenten maximieren Sie mittels den darauf basierenden umgesetzten Handlungsmassnahmen schlussendlich nachhaltig ethisch Kapital und Gewinn.

Sämtliche Erkenntnisse fliessen selbstverständlich in den unsererseits, exklusiv für Sie, erstellten Corporate Governance Report gemäss dem Value Reporting Ansatz ein. Dieser beinhaltet zudem ein transparentes Rating in Sachen Integrität, Bonität und Legitimität sowie eine Zusammenfassung aller konkreten Handlungsmassnahmen und Verantwortlichkeiten. Für die einzelnen Verantwortlichkeiten werden adäquate Risiko- und Kontrolllösungen inklusive ethischen, rationellen und finanziellen Covenants definiert. Der selbstverständlich auch gesetzeskonforme Report soll als Corporate Governance Gesamtüberblick respektive Unternehmensgesamtüberblick dienen.

Detailinformationen

160711 unsereleistung