Mit einem auf den individuellen Interessen und Verantwortungsnormen basierend Wertmanagement

160709 clipbild1

Die Basis von unserem Wertmanagement ist zugleich auch die Basis für eine wertorientierte Unternehmensführung und die eigene unternehmerische Erfolgsgeschichte sowie die Basis für eine positive Unternehmensbewertung. Dabei sind folgende Faktoren von Bedeutung:

Eigene ethische, rationale und finanzielle Werte.

Beantwortung der Fragen: „Was soll das Unternehmen tun?“ „Für wen?“ „Wofür?“ „Womit?“ Und besonders: „warum?“

Eigene wertvolle Zwecke.

Langfristige objektive und subjektive Erfolgssicherung. Integritäts-, Bonitäts- und Legitimitätsachtung sowie -Wahrnehmung.

Eigene wertvolle Mittel.

Rollenspezifisches Wertmanagement inklusive einem ethischen Werte- und Leitbild, einer ethischen Vision, einer holistischen Good Corporate Governance, umfassenden Corporate Responsibility Regelungen und Unternehmensanalysen, gewinnenden Argumentationen sowie einer ethischen und gewinnorientierten Unternehmensüberwachung dank Covenants.
160125 Uebersicht51
Wertmanagement zum 2ten # Wir klären zusammen mit Ihnen, was ihr Unternehmen tun soll. Und warum. Wir schaffen eigene ethisch gute Zwecke und die richtigen Mittel. Dies primär dank einer individuellen Werteklärung- sowie Festlegung und unter Achtung einer vorzüglichen Integrität, Bonität und Legitimität.
Zur Erreichung einer ethischen, ertragsstarken Unternehmensgeschichte und Kultur gemäss Ihrer Führungsphilosophie sowie Ihren Unternehmensprinzipien machen wir Ihnen dank unserem Prinzipienansatz Ihre ethischen, rational und finanziell richtigen Werte bewusst. Dies insbesondere mit der Beantwortung der Fragen: „Was soll das Unternehmen tun?“ „Für wen?“ „Wofür?“ „Womit?“ Und besonders: „warum?“ Auf den Erkenntnissen aufbauend wird ein individuelles ethisches Werte- und Leitbild sowie eine individuelle ethische Vision geschaffen. Dies sowie weitere konkrete Massnahmen dient zusammengefasst in einer holistischen Good Corporate Governance der Erreichung einer wertorientierten Unternehmensführung. Ein Wertmanagement inklusive konstanter Überwachung und Überprüfung sorgt ergänzend für eine langfristige Erfolgssicherung sowie Integritäts-, Bonitäts- und Legitimitätsachtung.
160502 gesamtuebersicht
160709 wertekreislauf

Werte-Management

160711 ethischewerte

Normativ.

Beispiele

Beschreibend. Instrumentell. Analytisch.

Beispiele

160711 rationalewerte